Die Ferienstadt ist eine Spielstadt für Kinder aus Geislingen und Umgebung. Kooperationsveranstalter sind der Stadtjugendring Geislingen und das Jugendreferat der Stadt Geislingen an der Steige. Für drei Wochen in den Sommerferien verwandelt sich das Geiselsteingelände oberhalb von Geislingen in eine eigene kleine Stadt.
Innerhalb einer Woche wird dort von ehrenamtlichen Helfern die gesamte Infrastruktur (Strom, Wasser, Zelte…) für die Miniatur-Stadt aufgebaut und so eine Grundlage für das „Schaffen“ der Kinder gelegt.

Hier einige Impressionen der letzten Jahre: